RT 112

Der Round Table 112 Wolfenbüttel / Salzgitter hat zurzeit 14 Mitglieder und vier Ehrenmitglieder, die sich in den vergangenen Jahren in besonderer Weise für den Club engagiert haben.
Gegründet wurde der Tisch für Wolfenbüttel und Salzgitter am 24. Juni 1978. Patentisch war der RT 21 Braunschweig.
Feste Treffen der Mitglieder finden zweimal im Monat statt. Hinzu kommen Service-Veranstaltungen, mit denen Geld für den guten Zweck eingenommen wird.
Im Blick des Tisches sind Projekte aus der Region, insbesondere für Kinder und junge Familien. So hat der RT 112 über mehr als zehn Jahre die Arbeitsgemeinschaft Downsyndrom gefördert, sich mehrfach für das Aha-Erlebnismuseum für Kinder und Jugendliche engagiert sowie die nationalen Projekte von Round Table Deutschland unterstützt.